NEMO

Auf dieser Seite finden sie  Bilder und Informationen zu einer Auswahl von Leuchten der Firma. Über einen Klick auf das Bild gelangen sie zur Internetseite der Leuchte.

Nemo auf You Tube - Eigener Kanal

NEMO Lighting veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen immer wieder Videos zu einzelnen Leuchten, Systemen oder Ausstellungen auf seinem You Tube Kanal. Schauen sie einfach mal rein. Sie entscheiden, ob sie Abonnent werden, Klicken sie hier.




Linescapes System

Linescapes ist ein leistungssarkes System, das direkte und indirekte Beleuchtung bietet. Die einzelnen Module sind durch Gelenke verbunden, die eine schnelle Installation und die Drehbarkeit um 360 Grad ermöglichen. Bei der Entwicklung des Systems wurde auf eine einfache Handhabung geachtet. Einzelne Elemente können einfach ausgetauscht werden. Laden sie sich die Bröschüre dazu herunter, denn hier werden alle Möglichkeiten anschaulich demonstriert und die Einzelteile sehr genau beschrieben.

Mit dieser Broschüre können sie anschließend ihr eigenes Projekt verwirklichen.

Klicken sie auf das Bild und sie gelangen zu einem Artikel des STYLEPARK MAGAZIN mit einem Interview des Inhabers von NEMO, Frederico Pallazzari, auf dem SALONE DEL MOBILE 2017 - Euroluce 2017 in Mailand.

Auf der Euroluce 2017 in Mailand

Auf der Biennale Interieur 2016 in Kortrijk

Nemo war auf der Messe mit zwei Ständen vertreten. Auf dem einen zeigte man die alten/neuen Leuchten von Le Corbusier, auf dem anderen die modernen minimalistischen im typischen NEMO-Design.

Neue Leuchten im Katalog 2016 - 2 IN / OUT



Eines der weltweit führenden Unternehmen der Beleuchtungsbranche, ständig auf der Suche nach Innovation und aktuellem Design. 1993 in Mailand gegründet, ist NEMO heute ein Begriff unter den Designherstellern für eine kontinuierliche Weiterentwicklung, die seit Anbeginn vom italienischen Design inspiriert ist. Die zeitgenössische Design-Kollektion bietet Entwürfe von Carlo Forcolini, Jehs + Laub, Javier Mariscal, Karim Rashid, Ilaria Marelli, Foster +  Partners, Hannes Wettstein und Roberto Paoli. Neben dieser breiten Vielfalt an Produkten ist NEMO stolz auf die Master-Kollektion, eine einzigartige Auswahl an Leuchtenikonen, die von Designern entworfen wurden, die heute zu den Vorreitern des zeitgenössischen Designs zählen: Le Corbusier, Vico Magistretti, Franco Albini, Charlotte Perriand und Kazuhide Takahama. Federico Palazzari von Omikron ist Päsident von Nemo in  Joint Venture mit Cassina SPA von der Poltrona-Frau-Gruppe.

Klicken sie auf das nebenstende Logo und sie gelangen auf die Internetseite von NEMO.

CROWN MAJOR
CROWN MAJOR
AS41C
AS41C
ELISSE
ELISSE
2TUBES CEILING
2TUBES CEILING
ARA FLOOR
ARA FLOOR
IN THE WIND PENDANT VERTICAL (auch horizontal möglich)
IN THE WIND PENDANT VERTICAL (auch horizontal möglich)
TRU FLOOR
TRU FLOOR
NORMA
NORMA
Corwn MINOR
Corwn MINOR
ALYA
ALYA
PROJECTEUR 365 PENDANT
PROJECTEUR 365 PENDANT
CANNA NUDA METALLO PENDANT
CANNA NUDA METALLO PENDANT
CENCINQUANTA FLOOR
CENCINQUANTA FLOOR
IN THE WIND FLOOR
IN THE WIND FLOOR
SPIGOLO FLOOR
SPIGOLO FLOOR
JESOLO
JESOLO

Nutzen sie die Internetseite von NEMO.

Zu jeder Leuchte erhalten sie auch technische Informationen zu

  • Technical Sheet
  • Dimensions.pdf
  • Dimension.dxf
  • Catalogue
  • Gallery
  • 3d
  • Instructions
  • Photometrich data
  • Energy Label

können sie zudem herunterladen.

Hier finden sie also die richtigen Informationen auch für die Planung.-